Afterworks im Kavo

Entdecken Sie das Kavo, das sich im Herzen der Auberge de l'Onde befindet. Dieser intime Ort, der der breiten Öffentlichkeit kaum bekannt ist, ist der ideale Ort, um einzigartige und unvergessliche Veranstaltungen zu organisieren.

Mit seiner warmen Atmosphäre und seinem entspannten Ambiente bietet das Kavo einen Rahmen, der Begegnungen und Geselligkeit fördert. Wir veranstalten hier regelmäßig Afterworks; melden Sie sich für unseren Newsletter an, um über die nächsten Termine informiert zu werden.

Nächste Veranstaltungen :

Miryad - Donnerstag, 2. Mai 2024 um 18:30 Uhr

MIRYAD ist ein einzigartiges musikalisches Duo, das aus Miryam, einer leidenschaftlichen Sängerin, und Ohad besteht, der mit seiner Gitarre ein Klanggewebe erschafft.

Das Duo erfindet die Magie der Pop-Rock-Musik durch akustische und kreative Coverversionen neu.

MIRYAD ist ein Kaleidoskop von Emotionen und Stilen, das Volkslieder aus allen Epochen mit einer persönlichen Note neu interpretiert.

Egal, ob Sie ein Fan von Klassikern sind oder gerne weniger bekannte Nuggets entdecken, MIRYAD möchte Sie bei jedem Auftritt überraschen und begeistern.

Bereiten Sie sich darauf vor, von der Musikalität von MIRYAD mitgerissen zu werden und Ihre Lieblingssongs auf völlig neue Weise wiederzuentdecken. Wir freuen uns darauf, unsere musikalische Leidenschaft mit Ihnen zu teilen!

C'est du joli... mais c'est si joli - 8. Mai / 15. Mai / 12. Juni um 18.30 Uhr

Jean Villard Gilles, der für seine von Poesie und Melancholie geprägten Lieder sowie für seine engagierten Schriften bekannt ist, hat mit seinen Worten die Essenz der Schweizer Seele eingefangen.

Ob in seinen Gedichten, Liedern oder Theaterstücken, er hat die Freuden und Leiden des Lebens sowie die Schweizer Werte und Traditionen auf feinfühlige Weise zum Ausdruck gebracht.

Tauchen Sie mit dieser theatralischen, komischen und poetischen Aufführung in sein Universum ein und deklinieren Sie Texte (von den populärsten bis zu den ungewöhnlichsten) des Waadtländer Dichters, Chansonniers, Komikers und Schriftstellers.

Eine einfühlsame Hommage an die schönsten "Bilder" aus seinem Repertoire.

Termine:

  • Mittwoch, 8. Mai 2024 um 18:30 Uhr: ausgebucht
  • Mittwoch, 15. Mai 2024 um 18:30 Uhr
  • Mittwoch, 12. Juni 2024 um 18.30 Uhr

Lumielles - Donnerstag, 30. Mai 2024, 18:30 Uhr

Lumielles entstand aus der Freundschaft zweier Musikerinnen aus der französischen Schweiz und wurde 2017 gegründet.

Zoéline Simone und Chloé Charrière haben eine klassische Ausbildung und versuchen, Verbindungen zwischen verschiedenen musikalischen Welten zu knüpfen.

Volksmusik aus der Schweiz oder von weiter her ist ihre bevorzugte Musik. Für die beiden Musikerinnen spricht diese Musik direkt zu Herz und Bauch und verbindet uns mit unseren Wurzeln, was auch immer diese sein mögen.

Neben ihren beiden Stimmen verwenden sie Klavier, Akkordeon und eine Vielzahl intuitiver Instrumente wie Kristallschalen, Regenstab, Sansula, Monochord etc.

Praktische Infos

  • Abende ab 18:30 Uhr
  • Offene Bar, kleine Snacks (Brettchen, ...)
  • Freier Eintritt, Hut am Ausgang

Newsletter

Erhalten Sie die neuesten Updates zu unseren Veranstaltungen, indem Sie sich für unseren Newsletter anmelden!

" * " kennzeichnet notwendige Felder

Dieses Feld wird nur zu Validierungszwecken verwendet und sollte unverändert bleiben.